*-3%* Geringere MwSt = kleinerer Preis für Euch! | Steuern sparen mit Naturherz ;) *-3%*

Was ist Naturherz?

Wie der Name schon sagt, sind wir ein Unternehmen, dessen Herz für die Natur schlägt – und zwar mit ganzer Leidenschaft. Aber Naturherz ist noch viel mehr. Weil wir Wert auf Transparenz legen und Leidenschaft ohne Menschen logischerweise nicht funktioniert, möchten wir dir mehr über uns verraten. Wie wählen wir unsere Produkte aus? Woher haben wir unser Wissen? Warum gehen wir manchmal lieber den schwierigen Weg? Lerne uns kennen – und du wirst sehen: Leidenschaft für Natur kann ansteckend sein.

Seit Januar 2014 haben wir in unser kleines Familienunternehmen viel Herzblut, Kraft, Zeit, Nerven, aber auch jeden übrigen Cent investiert.

Dabei haben wir uns stets auf das Wesentliche konzentriert:

  • Auf unsere Produkte und auf unsere Verantwortung den Menschen und der Umwelt gegenüber.
  • Daran hat sich bis heute nichts geändert und daran wird sich auch in Zukunft nichts ändern. Punkt.

Naturherz für Eilige – kurz zusammengefasst:

  • Wir sind kein Großunternehmen oder die kleine Tochterfirma eines Konzerns, die den „Bio-Zug“ lediglich als attraktive Einnahme-Quelle betrachten.
  • Unsere Vision, mit einem bewusst ausgewähltem Sortiment und einer verantwortungsbewussten Einstellung unseren Mitmenschen und unserer Umwelt gegenüber etwas Gutes bewirken zu können, ist unser Antrieb.
  • Wir sind weder Wirtschaftsprofis, noch Marketing-Spezialisten. Bei uns arbeiten keine Menschen mit übertrieben langen, komplizierten Berufsbezeichnungen voller Anglizismen.
  • Wir betrachten uns eher als der kleine Fachladen von nebenan, der dank Digitalisierung von überall her zugänglich ist.
  • Wir sind kein Supershop mit hunderten von Produkten, die wir nur vom Namen her kennen. Wir sind keine „Trittbrettfahrer“ oder Mitläufer bei Produkttrends.
  • Jedes unserer Produkte erzählt eine eigene Naturherz-Geschichte.
  • „Den schnellsten Gewinn macht man im Einkauf“ - heißt es im Kaufmännischen.
  • Doch bei uns geht es nicht um den billigsten Einkaufspreis sondern um die höchstmögliche Qualität und um faire Entlohnung aller beteiligten Parteien (vor allem der Bauern!). Dafür zahlen wir gerne etwas mehr.
  • Wir sind keine „Gurus“ oder militante Vertreter von alternativen Heilmethoden. Und wir schwatzen dir auch keine „Wundermittel“ auf.
  • Wir hören zu und versuchen mit dir gemeinsam eine Lösung zu finden.
  • Wir sind kein Call-Center.
  • Bei uns triffst du stets kompetente Menschen, die sich mit der Materie bestens auskennen und gerne weiterhelfen.
  • Wir handeln nicht einfach durch.
  • Angefangen bei der Warenbeschaffung, über die Qualitätstests bis hin zur Abfüllung in deine gewünschte Packungsgröße. Bei uns erhältst du alles aus einer Hand.
  • Wir sind nicht unfehlbar.
  • Bei uns arbeiten Menschen und die machen auch mal Fehler. Kommt nicht oft vor, aber sollte mal irgendetwas nicht zu deiner Zufriedenheit gelaufen sein, dann helfen wir dir gerne mit Rat und Tat weiter!

Naturherz für Gerne-Leser – oder: Sieben Fragen, die uns oft gestellt werden

Wir sind Menschen. Wir sind ein kleines Familienunternehmen, in dem sich jede(r) für unsere Natur und eine gesunde Lebensweise interessiert. Nicht fanatisch, sondern realistisch und bodenständig. So wie du vermutlich auch, suchen wir stets nach neuen Möglichkeiten, unsere Lebensweise etwas gesünder zu gestalten und haben dabei immer ein Herz für unsere Umwelt.

1. Woher habt ihr euer Wissen?

Wir sind tatsächlich alle Quereinsteiger, die persönlich für das Thema Ernährung, Lebensweise und ökologische (Land-)Wirtschaft brennen. Vielleicht nicht jeder seit jeher, aber an einem gewissen Punkt des Lebens war jedem von uns klar, dass wir uns über die eigene Gesundheit oder die Umwelt Gedanken machen wollen.

Wir haben uns nicht aus wirtschaftlichen, gewinnorientierten Gründen, sondern aus eigenem Antrieb mit viel Ausdauer und Leidenschaft in die schier unendliche Welt der Bio-Branche eingearbeitet. Bei uns hat zwar jeder sein Spezialgebiet, aber wir packen alle mit an. Wie in einer echten Familie eben.

2. Folgt ihr nicht einfach nur dem Bio-Trend?

Ganz ehrlich: Nein. Was unser Sortiment betrifft, sind wir sozusagen „Zuspätkommer“. Wir beurteilen Produkte nicht nach aktuellen Trends, sondern nach Qualität. Naturgemäß sinkt die auf dem Markt angebotene Qualität mit steigender Nachfrage, weshalb manche Produkte erst nach dem eigentlichen Trend den Weg in unser kleines, aber feines Sortiment finden.

Aber wir schlafen nicht. Wir nehmen uns die Zeit, um uns mit dem einen oder anderen Produkt genauestens auseinanderzusetzen, bevor es bei uns aufgenommen wird. Das ganze Naturherz-Team probiert, begutachtet und beurteilt. Wir vergleichen, bemustern, sprechen mit vielen verschiedenen Lieferanten und Kollegen der Branche und lassen Analysen in deutschen Laboren durchführen.

Erst wenn alle überzeugt sind und die Werte stimmen, nehmen wir ein Produkt auf. Das kostet manchmal viel Nerven, Zeit und Geld. Aber das ist es uns wert, denn wir verkaufen die Produkte nicht nur, sondern sind bei so manchen unsere besten Kunden. Kurz: Es kommt nichts ins Sortiment, was nicht bei uns selbst auf dem Esstisch landen würde.

3. Seid ihr mit eurer Einstellung nicht ein bisschen blauäugig?

Auch wenn der Weg vielleicht steiniger und länger ist, glauben wir fest daran, dass man seinen Lebensunterhalt durch ehrlichen, transparenten und menschlichen Umgang mit Mitmenschen und Ressourcen verdienen kann. Entscheidungen fällen wir deshalb nicht nur mit dem Kopf oder dem Taschenrechner, sondern durchaus auch mit dem Herzen. Dadurch sind wir natürlich nicht unfehlbar, aber es ist uns ein echtes Anliegen, dass es für faire Löhne (für alle Glieder der Wertschöpfungskette, beim Bauern angefangen) und die einfachen Dinge des Lebens reicht.

4. Woher nehmt ihr die Ideen für eure Produkte?

Viele unserer Produkte stammen aus der Volksmedizin verschiedener Regionen der Erde – zum Teil sogar aus unserer eigenen europäischen, leider längst in Vergessenheit geratenen. Das finden wir ungeheuer spannend und möchten gemeinsam mit Menschen wie dir den alten Traditionen wieder auf die Spur kommen.

Manche Kunden kommen mit zum Teil erstaunlichen Geschichten zu uns. Und wir hören ihnen zu. Natürlich sind wir keine Ärzte. Aber wir stellen auch den Weg der natürlichen Heilkunde nicht über alles andere. Wie so oft im Leben gibt es leider nicht die eine Lösung oder gar ein Universal-Rezept. Jeder Mensch ist anders, funktioniert anders und hat andere Vorlieben. Gemeinsam machen wir uns auf die Suche nach einer Lösung.

5. Kann ich bei euch anrufen?

Oh ja, sehr gerne! Bei uns wirst du immer auf Menschen treffen, die sich für dich Zeit nehmen und dir fachkompetent zur Seite stehen. Wir haben keine Standardfloskeln, die wir dir entgegenwerfen und es gibt keine Drei-Minuten-Regel nach der ein „erfolgreiches Kundengespräch“ bewertet wird.

Vielmehr nutzen wir die Gespräche mit dir, um Erfahrungen zu sammeln, um dazu zu lernen und unser Know-how stets zu erweitern. All diese Erfahrungen teilen wir offen und gerne mit dir.

6. Warum macht ihr eigentlich alles selbst?

Wir könnten es uns leicht machen: Dienstleister anheuern, die den Produkteinkauf, die maschinelle Abfüllung und den Versand an Kunden erledigen. Wir könnten auch den Kundenservice (ehemals als Call-Center bezeichnet) an einen Profi abgeben. Machen ja viele Unternehmen so. Aber genau hier unterscheiden wir uns von den meisten unserer Mitbewerber:

Wir kaufen ein, wir kontrollieren, wir füllen ab, wir verkaufen und wir beraten. Alles aus einer und aus eigener Hand. Wir handeln nicht nur, sondern wir erleben unsere Produkte. Angefangen von der Bemusterung über die Qualitätstests, die Produktaufnahme, die Abfüllung, bis hin zum Verkauf und zum Kundengespräch begleiten wir jedes einzelne Produkt höchstpersönlich.

Wir lernen die Qualitäten voneinander zu unterscheiden, wie und welche Analysen gemacht werden müssen, welche Bedürfnisse unsere Kunden haben und – noch viel schöner – wir lernen die Geschichten dahinter kennen. Das ist uns der Aufwand wert. Und wir freuen uns, all dies mit dir teilen zu können. Authentischer können Naturprodukte doch nicht sein, oder?

Wie geht ihr mit Kritik um?

Bei uns arbeiten Menschen. Und Menschen machen manchmal Fehler. Das ist okay so, denn aus Fehlern lernen wir. Hauptsache ist, dass wir dir stets mit Rat und Tat zur Seite stehen, um unsere Fehler auszubügeln.

Also; Falls du z.B. mal ein falsches Produkt bekommst oder etwas mit der Verpackung nicht stimmt oder wenn ein Produkt fehlt, wenn das Paket sich verspätet, verloren geht, oder beschädigt wird, ja selbst wenn der sonst so freundliche Postbote mal einen schlechten Tag hatte und in der Hektik vergisst, dir eine Benachrichtigung in den Briefkasten zu werfen: Ein Anruf oder eine Nachricht genügt und wir kümmern uns darum. Versprochen.

LERNE UNSER TEAM KENNEN

Naturherz, das sind wir:

Lukas
Eine kleine oder größere Beschreibung

Melanie
Eine kleine oder größere Beschreibung

Maike
Eine kleine oder größere Beschreibung

Zuzanna
Eine kleine oder größere Beschreibung

Julian
Eine kleine oder größere Beschreibung